Archiv für Dezember 2009

Sylvester zum Knast!

Am 31.12.09 gibt es in Köln wie in jedem Jahr um 18:00 an der Endhaltestelle der Linie 5 eine Demonstration zum Gefängnis in Köln Ossendorf.
Bringt Böller mit, damit die Gefangenen auch hören, dass wir da sind.

Für eine Gesellschaft ohne Knäste!

Aufruf Antiknastprojekt 2009

Danach gibts ein schönes Konzert in der Vorstadtprinzessin (in Kalk, S-Bahn Trimbornstraße/U-Bahn Kalk Post). Kommt vorbei und feiert mit uns!

Städtischer Ordnungswahn

Freiräume sind das, was des Menschen Herz begehrt. Nicht nur im Pyranha Becken ist der Wunsch nach selbstverwalteten und unkontrollierten Räumen groß.
Am 13. Dez. trafen sich am Kalscheurer Weiher im Stadtteil Zollstock an die 70 Demonstrierdenden um für den Erhalt des kleinen Kiosk und Bottsverleih zu demonstrieren, da die Stadt vor hat den Pachtvertrag nicht weiter zu verlängern. Dieser Ort wurde von den meist bürgerlichen Protestlern, als einer der letzten „irgendwie freien“ oder gar “ anarchischen“ Orte beschrieben. Die Stadt Köln hat jedoch andere Pläne, als die Wünsche der BürgerInnen zu respektieren. Statt der selbstgezimmerten Kioskhütte und den alten Booten, will die Stadt ähnlich wie am benachbarten Weiher mit viel Aufwand ein schickes Ausflugsziel am Stadtrand errichten. Das Lokal und der Bottsverleih sollen von einem „Ein Euro Jobber“ betreut werden.
Also alles in allem eine wiegewohnt eklige Intervention in den städtischen Raum… Grund genug für Pyranha sich das Geschehen am Stadtrand mal genauer anzuschauen… für 1,2, viele Freiräume in Köln und überall… (mehr…)

KALK, ein Stadtteil, dessen Menschen – Vortrag-

Am Mi 16.12. gibt es um 19:30 in der LC36 (Ludolf Camphausstr. 36, am Westbahnhof) einen Vortrag mit anschließender Diskussion. Thema des Abends ist der Stadtteil Köln Kalk. Wir wollen uns mit der Geschichte, der Demographie und Aspekten der Gentrification in diesem Stadtteil beschäftigen. Wir werden einen Vortrag hören und im Anschluß gemeinsam diskutieren.
Vor dem Vortrag gibt es in der LC36 Vokü, damit wir gestärkt sind für den Vortrag…
Also: Erscheint zahlreich!!!
(mehr…)